Stanzen

Bei der CNC Stanz – Nibbel – Maschine werden diverse Verfahren umgesetzt.

Mittels Computersteuerung ist eine hohe Genauigkeit zu erreichen, da sämtliche Bearbeitungsfunktionen und die Positionierung über das Programm übermittelt werden.

Ein Werkzeug setzt sich aus Stempel, Abstreifer und Matrize zusammen, welche als Einheit in eine Rüstkassette gesetzt werden. Über den Werkzeugwechsler wird die Maschine mit den unterschiedlichen Rüstkassetten bestückt. Die Werkzeugaufnahme ist als Rotationsachse ausgeführt, was eine Drehung aller Werkzeuge ermöglicht.

Die Einsatzmöglichkeiten sind sehr vielfältig. Es können Bleche in beliebiger Form ausgestanzt und verformt werden, wie z.B. zu Kiemen- oder Lochblechen.

Mit den vielfältigen Möglichkeiten einer Stanz- Nibbelmaschine können die unterschiedlichsten Varianten bei der Abwicklung von Sonderwünschen berücksichtigt werden.