Wir sind nominiert !

Die Handwerkskammer zu Köln, die Industrie- und Handelskammer Bonn/Rhein-Sieg und SC Lötters, regionale Servicestelle der Oskar-Patzelt-Stiftung suchen wieder die besten mittelständischen Unternehmen aus der Region.

Wir freuen uns, das Rhein-Blech, zu den Unternehmen gehört, die für den „Ludwig 2023“ im Gesamtwettbewerb nominiert sind.

Nominierung #Ludwig#2023

Der Ludwig 2023 wird in folgenden BTHVN-Kategorien vergeben:

  • Bonner Weltbürger: Auszeichnung für regionales unternehmerisches Engagement, Schaffung von Arbeits- und Ausbildungsplätzen, Wachstum
  • Tonkünstler: Auszeichnung für Marketing, Vermarktung und Kommunikation
  • Humanist: Auszeichnung für CSR-Engagement und gesellschaftliche Relevanz
  • Visionär: Auszeichnung für Innovation und Digitalisierung
  • Naturfreund: Auszeichnung für besonderes Engagement in der Kategorie Nachhaltigkeit
  • BTHVN: Gesamt-Sieger in allen Kategorien

Zusätzlich wird ein Preis für eine gelungene Unternehmensnachfolge vergeben.

Neu ist ab 2023 – es wird auch die beste Unternehmensgründung ausgezeichnet.

Die Nominierungsveranstaltung, bei der sich die nominierten Unternehmen zum „Ludwig 2023“ mit einer Kurzpräsentationen der Jury und dem Publikum vorstellen, findet am 06.03.2023 im Uni-Club Bonn statt.

Eine spannende Zeit wartet auf uns.